Rundbrief Weihnachten 2016

11.12.2016 Mahlow

wym-1475683343356Liebe Mitglieder und Freunde,sehr geehrte Förderer des Christlichen Sozialwerkes ICHTHYS!

Katrin Nowak-Dennewill

Katrin Nowak-Dennewill

Wir grüßen Sie herzlich in dieser Advents- und  Weihnachtszeit.  Gott sei Dank hat sich Jesus in unsere Welt gewagt und sich allen irdischen Herausforderungen gestellt! Daher können wir uns mit  unseren  Ängsten und Sorgen aber auch unserer Scham über unser Versagen an ihn wenden. Durch seinen Tod am Kreuz ist die Vergebung unserer Schuld möglich. Was für ein Geschenk!

In diesem Jahr sind wir wieder vielen mutigen Menschen begegnet, die es wagten neu anzufangen.  Sie stellten sich der Herausforderung und bekannten sich offen dazu, dass sie ihr Leben ändern möchten. Auf die gute Entscheidung folgte ein herausfordernder Weg in ein Leben in Freiheit von Suchtmitteln.

Dem Leben auf diesem Weg Schritt für Schritt mehr Normalität zu geben, dafür steht unser Team.Gut ausgebildete Sozialarbeiter, Ärzte, Psychologen, Sucht- und Musiktherapeuten  unterstützen die Klienten in diesem Prozess der inneren Auseinandersetzung,  aber auch bei alltäglichen Belangen wie der Wiederherstellung einer persönlichen Ordnung und Behördengängen.

Am 11.06.2016 feierten wir das 24. ICHTHYS-Sommerfest unter dem Thema „Im Hier und Jetzt ankommen“ .Mit der Einladung den Blick nach innen neu zu erlernen und sich dabei überraschen zu lassen und zu staunen, begann ein Nachmittag mit fröhlichen Stunden.

Zur inneren Ruhe gefunden haben in diesem Jahr auch unser Vereinsmitglied Katrin Mohn gemeinsam mit unserem Mitarbeiter Frank Rudersdorf.  Mit ihrer  Pilgerreise nach Santiago de Compostela haben sie eine großzügige Spendensumme erlaufen. Jeder gelaufene Kilometer hat  dazu beigetragen, dass zum Beispiel eine gemütliche Teeküche für das Wohnprojekt der Tagesstätte im Haupthaus neu eingerichtet werden konnte.

Wir sind dankbar für alle Gaben und die tatkräftige Mithilfe, die wir in diesem Jahr erfahren durften, wie zum Beispiel die Spenden des  Marktstandes beim Lichtenrader Lichtermarkt, die Spenden anlässlich von Familienfeiern oder Spenden, die uns über das Starten eines Onlineeinkaufs über die Internetplattform  www.Bildungsspender.de

Wir öffnen auch in diesem Jahr wieder unser Haus und laden herzlich ein zu unseren offenen Feiern an Heiligabend (Beginn um 18.00 Uhr) und Sylvester (Beginn um 20.00 Uhr) mit Festessen in alkoholfreiem Rahmen. Um Anmeldung wird gebeten.

Das gesamte ICHTHYS-Team wünscht Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr 2017.

Katrin Nowak-Dennewill

Leiterin der Einrichtung

Direkt-Kontakt

Wohnheime 03379 - 37 91 76
Beratungsstelle       - 202 78 79
E-Mail: Kontakte 

Spenden!

Anmelden


Passwort vergessen?
Weihnachten