SKOLL-SPEZIAL

22.01.19 Mahlow

Ab dem 22.01.2019 findet in unserer Suchtberatungsstelle ein SKOLL-SPEZIAL Kurs statt. SKOLL-SPEZIAL ist ein Angebot für:

Menschen die sich fragen, ob sie zu viel Alkohol trinken oder zu viel rauchen. Im Mittelpunkt des Trainings steht nicht die Abstinenz, sondern die Auseinandersetzung mit der eigenen Situation. Das Training unterstützt anknüpfend an unterschiedliche individuelle Ausgangslagen – allgemeine Kompetenzen der Lebensführung und Selbststeuerung.


Der Kurs mit zehn Gruppenterminen findet ab dem 22. Januar jeweils dienstags von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr in der Suchtberatungsstelle des Christlichen Sozialwerks ICHTHYS,

Arcostraße 42, 15831 Mahlow-Blankenfelde statt.


Dank der Auszeichnung von SKOLL-SPEZIAL mit dem Prüfsiegel der Zentralen

Prüfstelle Prävention, können die Teilnehmenden einen Antrag auf Kostenübernahme bei

ihrer Krankenkasse stellen. Zur Klärung von Fragen und zur Anmeldung nehmen

sie bitte Kontakt mit uns auf. Es können max. 10 Personen pro Kurs teilnehmen.

Verfolgt werden anschließende Ziele:


  • Veränderung von Einstellungen und Verhalten

  • Entwicklung von Risikobewusstsein und Selbstvertrauen

  • Aufbau von Alternativen zum problematischen Verhalten

  • Verbesserte Sachkenntnisse über Suchtstoffe und Süchte

  • Stabilisierter, reduzierter oder eingestellter Suchtmittelkonsum

  • Verbesserter Umgang mit Stress, Belastungen und Konflikten

  • Aufbau und Optimierung eines unterstützenden sozialen Netzwerkes

  • Förderung von gesundheitsbewusstem Denken und Freizeitverhalten


Ansprechpartnerinnen:

Franziska Weise Dipl. Sozialar./päd.; Sozialtherapeutin-Sucht, zertifizierte SKOLL-Trainerin

Kitty Lüdtke Sozialar./-päd. M.A.; Suchthterapeutin VT, zertifizierte SKOLL-Trainerin

Telefon: 03379-2027879

FAX: 03379-2062963

E-Mail: weise@ichthys-mahlow.de

luedtke@ichthys-mahlow.de


Direkt-Kontakt

Wohnheime 03379 - 37 91 76
Beratungsstelle       - 202 78 79
E-Mail: Kontakte 

Spenden!

Anmelden


Passwort vergessen?
ichthys_frontal_blur